bild
 
Index > UNSER TRIKETREFFEN
20.04.2018 - 20:12

Unser Triketreffen 2010

10 Jahre Hummeltriker !

Große Wiese, frisch gemäht, kein Strom, kein Wasser und weit und breit keine Anwohner - das sollte der Anlaufpunkt zur Jubiläumsveranstaltung des 10jährigen Bestehens der Hummeltriker werden. Bereits eine Woche vorher, ab Pfingst-Freitag, also 1 Woche vorher, kamen die Hummels zusammen und bauten ihre Wohnwagen auf. Ein Aufenthaltszelt wurde errichtet, damit man auch mal geschützt vor Wind und Wetter sitzen konnte. Die ersten Dixis, Duschen und Toiletten-Container kamen, aber auch schon die ersten Besucher wollten sehen, was so passiert. Tag für Tag passierte immer mehr auf der Wiese und im Umfeld. Die Anfahrtsstrecke wurde ausgepfeilt (echte Holzschilder mit Trikes drauf) und auch die gesamte Wiese wurde abgesteckt.  Damit jeder der anreisenden Clubs auch wusste, wo sein Standort ist, wurde der Platz mit kleinen Hummels platziert. Komisch, dass da keiner über blieb ;-)
Die ersten Teilnehmer trudelten ein und so langsam wurde auch Festzelt, Bierstand und Imbiss aufgebaut. Strom gab es über Generatoren für den Zeltbetrieb, Dusche und WC. Das Wasser wurde vom naheliegenden Bauern geholt.
Leider klappte dies nicht immer ganz reibungslos, denn wenn der Wasserkanister unterwegs war, gab es keine Dusche und der WC-Container musste geschlossen werden, aber es waren ja genug Dixies vorhanden..

Die Triker hatten die Möglichkeit Getränkebons im Wert von 25,-€ für 20,-€ zu kaufen. Das bedeutete, dass 0,3l Bier 2,- € kostete, was völlig in Ordnung ging. Beim Rückkauf der Restkarten wurde natürlich der Rabatt wieder abgezogen, was nicht gleich jeder verstanden hat. Der Fischbrötchenstand - tja, er kam halt nicht, was nicht nur die Hummeltriker sehr bedauerten.

Als Überraschung für die Teilnehmer gab es goldene Hummel-Pins zu erwerben (einige wenige sind noch vorhanden). Auch ein kleines Highlight was zu einem Jubiläum gehört.

Der Samstag - strahlendes Wetter - lud zur Ausfahrt ein. Ca. 100 Trikes machten sich in vorgeschriebenen Grüppchen auf den Weg nach Bad Segeberg zum Kalkberg. Viele kennen den Berg zwar von den Karl-May-Festspielen, aber waren selber noch nie da. Dort gab es dann Kaffee und Kuchen für die Teilnehmer. Nach erfolgreicher Heimkehr auf dem Platz konnte man etwas für die Muskeln tun. Spiele durften natürlich auch nicht fehlen wie Paar-Sackhüpfen, Schubkarre fahren oder Anlasser-Weitwurf. Hier gab es selbstverständlich Pokale zu gewinnen.

Für die Ohren gab es am Freitag und Samstag Abend gab es Musik aus der Dose. Freitag spielte die Live-Band Dave-Harley und am Samstag trat die Rocksängerin Gabi Liedtke auf. Ein besonderers schöner Höhepunkt war der Auftritt der Guggeband,

„Los Bsmbeiros“ die nach einem Marsch über den Platz den Gästen im Zelt ordentlich einheizte. Stimmung hoch 3 !!!.

Auch Euronen konnte man in der Ausstellermeile loswerden. Leider kamen nicht alle, die sich angemeldet hatten.

Die Hummeltriker möchten sich bei allen Teilnehmern für ein tolles Fest, Glückwünsche und die vielen schönen Präsente bedanken. Ihr habt mit eurer guten Stimmung mit dafür gesorgt, dass es so eine schöne Veranstaltung wurde.

Die Hummeltriker

 


Erste Bilder gibt es schon in der Galerie zu bestaunen und die DVD ist für 5,00 € zu haben.






Aktualisiert: 19. Juli 2010 - 17:32 - © Hummeltriker

 
 
        

Copyright © Hummeltriker info@hummeltriker.de
Design: DaroDesign / Webmaster: M.Strunk - Tel.: (0 41 54) 8 10 90